Talorion Mondreiter

aus DSAWiki, der freien Wissensdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche

Talorion ist Mitglied der Weidensängersippe aus der grünen Ebene. Erst eine Fahrt mit seinen Freunden konnte teilweise Licht in seine "Amnesie" bringen. Warum er aber eines Tages in einer Höhle aufwachte, sein Pferd verloren hatte und eine Truppe sonderbarer Teloras traf, kann er noch nicht nachvollziehen.

Auf jeden Fall ist er der einzige, der Speisen und Getränke in einen genießbaren Zustand bringen kann und Kneipenschlägereien unter anderem mit einem Fulminictus beginnt.

Zwerge sind ein Buch mit sieben Siegeln für ihn, insbesondere die Vertreter in seiner Heldengruppe. Trotz des offenen Unverständnisses über die Angehörigen dieser Rasse hat uneingeschränkt Vertrauen zu den Fähigkeiten seines Kollegen in Dingen die, die, die, ... ach das Silberne und goldene Zeug, das die Menschen nicht für Schmuck verwenden, sondern in häßliche, ... äh ... wie heißt das nochmal ... ah, ja: Münzen.

Inzwischen hat er auch verschiedene Papiere und Titel, mit denen er nichts anfangen kann:

  • Bekämpfer der schwarzen Lande
  • Passierschein für die schwarzen Lande (gefälscht)
  • Mitglied der "Deppen von Tannenfels"
  • Edler vom Windhag, da Teilnehmer an der erfolgreichen Drachenhatz zu Windhag. Unterstützer des Drachentöter.